La Pedrosa

bacl


Nach 15 Minuten Bootsfahrt Richtung Norden finden wir eine kleine vorgelagerte Insel. An der wir ankern um einen sehr interessanten Tauchgang durch zu fuehren. Ein Tunnel durchquert die Insel von einer Seite zur anderen. Der Eingang liegt ca. auf 18 Meter Tiefe und der Ausgang befindet sich auf 24 Metern. Mit einer Gesamtlänge von 70 Metern können wir bei guter Sicht den Ausgang vom ersten Moment an sehen. Der Tunnel ist sehr breit und hoch, er ist an weiten Stellen nach oben offen und lässt damit das Sonnenlicht durchdringen, so dass es etwas ganz besonderes ist. Bevor wir zu den Ausgang kommen, finden wir eine breiten Schornstein. Er steigt von einer Tiefe von 22 Metern bis auf 12 Metern. Innerhalb seiner Wände und Decken finden wir rote Koralle, Hummer und eine für Tunnel typische Fora und Fauna. Wir koennen auch einen sehr interessanten Tauchang durchführen ohne in den Tunnel eindringen zu müssen. Stattdessen machen wir einen schönen Tauchgang rund um die Insel, wo wenn wir genau hinsehen wir eine Unzahl von kleinen Unterwasserlebewesen vorfinden, die unser Taucherherzen höher schlagen lässt


bacl
Blog Guestbook Angebote 2018 Neue regeln Anzahlung

Social Networks