Tauchplätze

Karte anzeigen

TAUCHEN IM NATÜRLICHEN PARK DER MEDES-INSELN

El Salpatxot / Guix

El Salpatxot / Guix

Salpatxot ist ein Tauchgang an der "Meda Grande", vom Süden aus windgeschützt und mit einer Tiefe von 5 bis 25m. Der Tauchgang ist Ideal um entspannt zwischen großen Felsenblöcken die mit Gorgonien bedeckt sind zu tauchen. Ein Paradies für Fotografen!...
+ INFO
Cueva de La Reina

Cueva de La Reina

    Cueva de La Reina ist ein Tauchplatz, ideal für Anfänger, aber auch erfahrene Taucher kommen hier auf ihre Kosten.  Entgegen dem Namen gibt es hier keine Höhlen, aber es handelt sich um eine Felsformation mit einer Mindesttiefe von 1 Meter und...
+ INFO
Pedra de Déu

Pedra de Déu

Dieser Tauchplatz befindet sich im Norden der Medes-Inseln, dort platziert, wo wir einen Gipfel aus dem Wasser ragen sehen. Die Felsnadel, Pedra de Deu, ist von wunderschönen Gorgonien bedeckt. Ihre fantastischen Wände fällen auf eine Tiefe von über...
+ INFO
L'embarcador del Francès

L'embarcador del Francès

    L'embarcador del Francès ist ein Tauchplatz des geschützten Meeresreservats der "Illes Medes". Es liegt an der Nordküste von Meda Gran, der großen Insel des Archipels der Medes-Inseln. Diese Seite ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene...
+ INFO
Pota de Llop

Pota de Llop

Ähnlich wie bei der Pedra de Deu, bietet dieser Tauchplatz Steilwände die oft auf über 40 m gehen und somit über die angemessenen Grenzen des Sporttauchens. Die Schönheit des Tauchplatz kann mann an den großen Gorgonien, Schwämmen, Korallen und...
+ INFO
Sant Istiu

Sant Istiu

    Dieser Tauchplatz befindet sich im Süden der Meda Petita zwischen der Dolphin Cave und den Ferranellen. Dieser Tauchplatz ist für alle Taucher geeignet. Mit einer maximalen Tiefe von 20 Metern können Sie Tintenfische, Zackenbarsche usw. und viele...
+ INFO
La Vaca

La Vaca

Der Tauchplatz befindet sich an der großen Medas Insel, er ist vom Nord Wind geschützt gelegen. La Vaca übersetzt heisst die Kuh. Hier können wir eine Reihe von gut beleuchtet Kammern und Tunnel finden die Insel überqueren und ihn zu einem idealen Ort...
+ INFO
Dofí Nord

Dofí Nord

Der Tauchspot befindet sich im Norden von "Meda Pequena" mit unendlichen Möglichkeiten für die Erkundung der Unterwasserwelt. Eine der Möglichkeiten besteht darin die Höhle zu durch tauchen. Der Eingang befindet sich auf 5m und sie gelangen zum...
+ INFO
Dofí Sud

Dofí Sud

Der Tauchplatz befindet sich im Süden von "Meda Petita". Es ist für seine Höhlen, die von einer seite der Insel zu den anderen gehen bekannt. Die Tiefe variiert von 5 bis 27m. Die Statue des Delfin auf 12m markiert den Eingang einer der...
+ INFO
Carall Bernat

Carall Bernat

Carall Bernat ist der südlichste Tauchplatz des Archipels. Während wir bei diesen Tauchgang die Insel umrunden, treffen wir auf grosse Zackenbarsche die uns immer wieder begleiten oder einfach neugierig anschauen. Auch an den reich mit Gorgonien...
+ INFO
Tascó Petit

Tascó Petit

Dieser Tauchplatz zeichnet sich durch zwei Inseln aus, Tasco gros und petit Tasco mit einem Kanal der sie trennt. In dem Kanal der eine maximal Tiefe von 5 Meter hat finden wir die gesamte biologische Vielfalt des Naturschutzgebietes der Medas Inseln....
+ INFO
Tascó Gros

Tascó Gros

Dieser Tauchplatz zeichnet sich durch zwei Inseln aus, Tasco gros und petit Tasco mit einem Kanal der sie trennt. In dem Kanal der eine maximal Tiefe von 5 Meter hat finden wir die gesamte biologische Vielfalt des Naturschutzgebietes der Medas Inseln....
+ INFO
Les Ferranelles

Les Ferranelles

Einer der kleinsten Inseln der Medas ist Ferranelles. Die Tiefen dieses Tauchplatztes liegen zwischen 10 und 35 Metern. Sie haben viele Möglichkeiten an diesem nätürliche Aquarium zu tauchen. Eine Möglichkeit ist auf 18 Meter abzutauchen und Richtung...
+ INFO

TAUCHEN IN DEN NATURPARK COSTA MONTGRí

Cala Callela

Cala Callela

    Cala Calella liegt an der Küste von Montgrí, ganz in der Nähe von Estartit, an der Südseite von Punta Salines. Es ist ein Tauchplatz, der sich an alle Niveaus anpasst und Tauchgänge zwischen 6 und 30 Metern Tiefe...
+ INFO
Arcs del Duï

Arcs del Duï

    Die Arcs del Duï liegen zwischen dem Golf von Negre del Falaguer und der Illa del Duï. Es ist ein Korallengebiet, in dem wir Bögen in einer Tiefe zwischen 12 und 20 Metern und das Leben an der Costa del Montgrí finden.
+ INFO
grosse brasse

Les Salines

Nach ca. 5 bis 10 Minuten fahrt vom Hafen von L'Estartit befindet sich an der Küste vom Montgri dieser Tauchplatz, der geschützt von Süd-Ost-Wind (Garbi) ist. Dieser Tauchgang ist für alle Taucher geeignet mit Tiefen zwischen 4 und 30 Metern. wo wir...
+ INFO
Negre del Falaguer

Negre del Falaguer

Negre de Falaquer ist ein schöner und ruhiger Tauchplatz an der Küste vom Montgri, etwa 10 Minuten vom Hafen von L'Estartit entfernt. An diesem Platz sind wir vom Nordwind der Tramuntana geschützt. Der Tauchplatz ist für alle Taucher mit einer Tiefe...
+ INFO
violette faden

El Rossinyol

    El Rossinyol bietet ein einfachen Tauchgang an der Costa Brava. Wir tauchen ab an der Boje e bis in eine Tiefe von 20 m, wo wir unseren Tauchgang beginnen. Der sandige Boden und die riesigen Felsformationen bieten viel Meeresleben, das entdeckt...
+ INFO
La Pedrosa

La Pedrosa

Nach 15 Minuten Bootsfahrt Richtung Norden finden wir eine kleine vorgelagerte Insel. An der wir ankern um einen sehr interessanten Tauchgang durch zu fuehren. Ein Tunnel durchquert die Insel von einer Seite zur anderen. Der Eingang liegt ca. auf 18...
+ INFO
La Ferriola

La Ferriola

Nach einer ca 25 minütigen Bootsfahrt ankern wir zwischen zwei kleinen Inseln. Eine von ihnen ist die Insel Ferriola. Unser Hauptaugenmerkmal wahrend des Tauchganges wird sich um diese Insel drehen. Unter ihr befindet sich ein wunderschön bewachsener...
+ INFO

WOHNUNGSANGEBOT - 1 WOCHE APPARTMENT WOHNUNGSANGEBOT HOTEL ANGEBOT - 1 WOCHE HOTEL HOTEL ANGEBOT GESCHENKGUTSCHEIN GESCHENKGUTSCHEIN Ausbildung Ausbildung Preise preisliste MACHEN SIE IHRE RESERVIERUNG MACHEN SIE IHRE RESERVIERUNG